Metamorphose
Wir sind gestaltgewordenes Bewußtsein.
- WILLIGIS JÄGER -

Über mich

ein paar Lebensstationen
• 1959 in Offenbach Main geboren
• Designstudium
• erste Begegnung mit Zen Meditation und Initiatischen Therapie nach Graf Dürckheim
• einjährige Mitarbeit in einem SOS Kinderdorf in Chile
• tätig als Yogalehrer und in der Jugendarbeit
• Bildhauerlehre und Berufspraxis
• Ausbildung zum Shiatsupraktiker
• Shiatsupraxis in Frankfurt am Main
• Studium der Kunsttherapie
• Seminarleitung im In- und Ausland (Bildhauerei, Meditation, Shiatsu)
• sozialtherapeutische und pädagogische Arbeit mit Jugendlichen
• freischaffend im Bereich Bildhauerei und Wandgestaltung
• Berufserfahrung klinische Kunsttherapie seit 2004 im Bereich Sucht/ Prävention.

Meine Philosophie

Der Wechsel zwischen handwerklich kreativer Tätigkeit und dem Lauschen nach innen, bilden die Dynamik meines Lebens. Der einmal gefundene Sinn muss der Überprüfung standhalten, andernfalls wird er als Etappenziel gewürdigt und dann verabschiedet. Mein Leben, so scheint mir, ist eine Reihe von Übergängen und ich vermute, das soll so sein.

Aber das haben auch schon andere vor mir bemerkt:

Ich lebe mein Leben in wachsenden Ringen,
die sich über die Dinge ziehn.
Ich werde den letzten vielleicht nicht vollbringen,
aber versuchen will ich ihn.

Rainer Maria Rilke